Sie sind hier
Home > 3.Thüringer Langlaufcup 2017

Beim 3. Ranglistenwettkampf des Thüringer Skiverbandes im Skilanglauf stand die Geschicklichkeit beim Nordic Ski Cross auf den schmalen Latten ganz im Vordergrund.

Aus diesem Grund reisten wir am Samstag, den 28.1. mit 6 jungen Athleten in den rund 100km entfernten Urlauberort Oberhof, mitten im Thüringer Wald.

Wiederum konnte Saskia mit 2xPlatz 2 (im Prolog sowie auch im darauf folgendem Sprint) Akzente in der U14 weiblich setzen. Für weitere gute Platzierungen in der U14 weiblich, sorgten Alexandra Otto mit Platz 4 und Platz 5, Luisa Krause mit Platz 5 + Platz 6, Lisa-Marie Eismann mit 2xPlatz 7. Jasmin Senf, die seit diesem Schuljahr am Sportgymnasium Oberhof trainiert, startete in der U15 und belegte 2x Platz 4.

In der Altersklasse U12 weiblich erreichte Angelina Gemeinhardt einen sehr guten 4.Platz im Prolog. Im anschließenden Sprint kam sie leider auf Grund eines Sturzes nicht über Platz 6 hinaus. Karlman Smailes belegte im Prolog u.  im Sprint jeweils den 5.Platz.  

Top