Sie sind hier
Home > Schanzenbaude

Am Rande der Kurstadt Bad Lobenstein, im idyllischen Koseltal, befindet sich das Vereinsdomizil des WSV Bad Lobenstein, die Schanzenbaude. Das Gebäude verfügt über 18 Betten, die auf 3 Zimmer verteilt sind, über einen Vereinsraum mit Fernseher, eine vollausgestattete Küche sowie Sanitäranlagen mit Duschen für Damen u. Herren. Das Vereinsheim eignet sich ideal als Übernachtungsmöglichkeit für Vereine, Trainings- bzw. Wandergruppen, Schulklassen, Familien u. Firmenfeiern oder als Ausgangspunkt für Radtouren. Die 2 angrenzenden Fußballrasenplätze, das größte Freibad Ostthüringens, 3 Tennisplätze sowie die gut ausgebauten Cross bzw. Mountainbikestrecken bieten obendrein hervorragende Vorraussetzungen für ein Trainingslager. Bei günstiger Schneelage befinden sich Langlaufloipen in unmittelbarer Nähe.

Für Wanderfreunde von Interesse ist die Nähe zum Rennsteig- Deutschlands längsten und beliebtesten Höhenwanderweg, der nahe gelegene Frankenwald sowie die Bleilochtalsperre- Deutschlands größter Stausee.

Auch die geringe Entfernung zum Stadtzentrum (10 min. Fußweg) und zur Ardesia Therme mit ihrer schönen Saunalandschaft (Fußweg ca. 15 min.) sprechen für die Schanzenbaude als Herberge.

Weitere Sportmöglichkeiten und kulturelle Einrichtungen :

  • ARDESIA-Therme
  • Bowlingbahnen
  • Kegelbahn
  • Minigolf
  • Fitnesscenter
  • Möglichkeiten Fahrradausleihe, Mountainbike fahren
  • Schützenhaus – Möglichkeiten zum Schießen
  • Kutsch-und Kremserfahrten / Reiten
  • Skirollertraining um die Ködeltalsperre Nordhalben
  • Bibliothek, Museum, Alter Turm

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten der Umgebung:

  • Bootsfahrt auf der Bleilochtalsperre in Saalburg
  • Aussichtspunkte „Marienstein“ bei Saaldorf und „Heinrichstein“ in der Nähe von Ebersdorf
  • Schiefergruben Lehesten und Altvatertrum
  • Technisches Schaudenkmal „Heinrichshütte“ Wurzbach
  • Ruine Wysburg bei Weisbach
  • Wasserkraftmuseum Ziegenrück
  • Schloß Burgk (bei Schleiz)
  • Feengrotten Saalfeld
  • im Nachbarland Bayern das Höllental mit dem Aussichtspunkt „Hirschsprung“

Interesse, dann setzen Sie sich mit unseren Ansprechpartner in Verbindung.

Lothar Zahn, Tel. 036651/37564 o. E-Mail lotharzahn@gmx.de

Top